Wein ist Poesie in Flaschen

Wein steht wie kaum ein anderes Produkt für Muße, Geselligkeit und Genuss. Wein ist sehr unterschiedlich im Geschmack. Jede Rebsorte besitzt ihr eigenes, typisches Aroma. Aus der Vielzahl der verschiedensten Weine bieten wir Ihnen eine ausgesuchte Auswahl an.

Wir sind Fachhändler für Weine aus den ältesten sächsischen Weingütern Schloss Wackerbarth und Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe.

Schloss Wackerbarth – Erlesen sächsisch geniessen

Dresden ist bekannt als Zentrum barocker Lebensfreude. August der Starke ließ in unmittelbarer Nähe zu Dresden Landsitze und Lustschlösser erbauen. Schloss Wackerbarth übte damals wie heute im doppelten Sinn eine Anziehungskraft für Genießer und Freunde der mediterranen Lebensart aus. Die romantische Lage mitten in den Radebeuler Weinbergen und die eigene Herstellung ausgezeichneter Weine und Sekte bieten Ihnen einen Genuss für alle Sinne.

Quelle: www.schloss-wackerbarth.de

 

 

 


Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe

„Wein ist für mich ein genussvolles und authentisches Zusammenspiel von Weinberg, Klima und den Menschen unseres Weingutes. Der im Herbst geerntete Traubenmost hat für mich viel mit einem Rohdiamanten zu tun. Im Keller gilt es nur minimal auf den Wein einzuwirken, um seine „Karat-Zahl“ zu erhalten und gleichzeitig den Wein zum Glänzen zu bringen. Grundlage all dessen ist unser Bestreben, die Weinberge so naturnah wie möglich in Balance zu halten, um auch zukünftigen Generationen  eine  nachhaltige Fortführung des Weinbaus zu ermöglichen.“ Dr. Georg Prinz zur Lippe

Quelle: www.schloss-proschwitz.de